Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aquiel

ESO-Rollenspiel Leitung

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Juni 2013, 18:39

Live Interview mit Paul Sage auf der RPC und ESO-Rollenspiel war für euch mit dabei

Recht spontan haben wir von einem Exklusiv Interview der Buffed mit Paul Sage auf der RPC erfahren.




Diesen Termin konnte ich mir natürlich nicht nehmen lassen und so pilgerte ich heute gegen 17 Uhr an den Stand der Buffed.
Paul Sage war via Skype live zugeschaltet und beantwortete geduldig alle Fragen aus dem Publikum.

Hier die aus meiner Sicht interessantesten und neuesten Informationen für euch, so wie ich sie verstanden hatte.

Zunächst einmal mit einer für uns Rollenspieler eher negativ behafteten Antwort:
Es wird keine Kommunikation zwischen den Fraktionen möglich sein. Scheinbar nicht einmal im Sagen-Kanal. Das heisst leider ... dass Rollenspiel nur innerhalb der eigenen Fraktion möglich sein wird. Als Begründung nannte Paul die Identifizierung mit der eigenen Fraktion und entsprechende Auswirkungen im PVP.

Es wird Auktionshäuser geben, allerdings sprach er davon, dass diese diverse Einschränkungen erhalten sollen und nicht so frei gehalten sind wie in anderen Spielen.

Jetzt dafür aber eine positive Nachricht für euch:
Es wird so etwas wie einen Zierwerkslot geben.

Weiterhin konnten wir Informationen zu Spielergilden ergattern.
- Man wird PRO Account maximal 5 verschiedenen Gilden angehören können.
- Spielergilden sind Fraktionsübergreifend geplant. Ganz egal, welcher Fraktion eure Freunde angehören, ihr werdet der gleiche Gilden angehören können wenn ihr das wollt. Das heisst eine Gilde kann beispielsweise Nord, Altmer und Orks gemeinsam erhalten. Hierbei stützte sich Paul auf die Begründung, dass man einer Gilde nicht mit einem Charakter sondern mit einem Account beitreten wird. Die Spieler sollen aber ebenso dazu animiert werden in verschiedenen Fraktionen zu spielen. Damit sie so aber nie den Kontakt zu ihren Freunden verlieren, hat man sich dann wohl für ein fraktionsübergreifendes Gildensystem entschlossen.

Grössere Gegenstände wie beispielsweise Zelte wird man wohl zunächst nicht im Spiel aufstellen können, es bleibt also wohl erst einmal bei Tellern, Gläsern, etc, mit denen man im Spiel interagieren können wird.

Auch das Thema Crafting wurde noch einmal kurz angeschnitten:
- Der Proviantmeister wird Buff Food herstellen können (hier nannte Paul als Beispiel die typischen Langzeit Buffs).
- Rüstungen und Waffen werden den Namen des Erschaffers eingraviert haben.

Weiterhin wurde noch erwähnt, dass es wohl ebenso eine Art Itemspirale geben wird. Als Begrüdung wurde die Vergleichbarkeit mit anderen Spielern genannt.

Für Mounts soll es verschiedenes Futter geben, welches man seinem Reittier dann füttern kann.

Das waren aus meiner Sicht die neuesten und interessantesten Informationen. Ich hoffe euch damit einen weiteren kleinen Einblick gegeben zu haben.

Eure Aquiel
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Venroo (02.06.2013), Xanthos (02.06.2013), Sharline (02.06.2013), Unia (02.06.2013), Gragosh gro-Donneraxt (03.06.2013), Peragan (03.06.2013), Mharkuv (05.06.2013)

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 407

Gilde: Nachtwind

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Juni 2013, 18:56

Das es keine Cross-Faction-Gespräche geben wird war klar und ist unglaublich wichtig um die Fraktionsidentität und die Animositäten zwischen den Allianzen zu schüren.

Das Gilden aber Cross-Faction sein können finde ich verwirrend, zumindest im Hinblick aufs AvA. Im Rollenspiel sehe ich, auf Grundlage der bewussten Animositäten wenig Anlass für Cross-Faction-Gilden, abgesehen von entsprechenden Exotenkonzepten.

3

Sonntag, 2. Juni 2013, 19:31

Das Gilden aber Cross-Faction sein können finde ich verwirrend, zumindest im Hinblick aufs AvA.
Da du nciht mit Charaktern verschiedener Fraktionen in der selben Kampagne sein kannst hat das absolut keinen Einfluss.

"Mehr als Talent, mehr als Energie oder Konzentration oder Hingabe oder irgendetwas anderes, zählt Freundlichkeit und je mehr wir Freundlichkeit und Fröhlichkeit - die in etwa der liebenswerte Onkel der Freundlichkeit ist - begegnen, desto besser ist die Welt. Und all die großen Worte; Tugend, Gerechtigkeit, Wahrheit verblassen neben der Größe der Freundlichkeit."
- Stephen Fry

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 407

Gilde: Nachtwind

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Juni 2013, 19:42

Es können aber zwei Mitglieder EINER Gilde eventuell dann in einer Fraktion sein.
Zwar verhindert das Winning-Team-Joining, öffnet aber der Spionage Tür und Tor.

5

Sonntag, 2. Juni 2013, 19:49

Ich bezweifle, dass Mitgleider der selben Gilde in die gleiche Kampagne geschoben werden, wenn sie untershciedliche Fraktionen spielen. Ehr kommen alle Charaktere in die selbe Kampagne pro Fraktion.

"Mehr als Talent, mehr als Energie oder Konzentration oder Hingabe oder irgendetwas anderes, zählt Freundlichkeit und je mehr wir Freundlichkeit und Fröhlichkeit - die in etwa der liebenswerte Onkel der Freundlichkeit ist - begegnen, desto besser ist die Welt. Und all die großen Worte; Tugend, Gerechtigkeit, Wahrheit verblassen neben der Größe der Freundlichkeit."
- Stephen Fry

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 407

Gilde: Nachtwind

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Juni 2013, 21:00

Das ist zu hoffen und erscheint naheliegend ;)

Aquiel

ESO-Rollenspiel Leitung

  • »Aquiel« ist weiblich
  • »Aquiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Juni 2013, 12:29

Das komplette Live Interview gibt es hier.

Und nein es gibt keinen Preis, falls mich jemand im Bild entdeckt ;)

Ausserdem gewann TESO den "Most Promising Product" Award auf der diesjährigen RPC.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind