Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 11. Januar 2015, 15:26

Der einzige Grund weshalb eine Diskussion über so etwas in einem FTP Beitrag entfacht, ist eben der das offenbar solche Dinge von den Entwicklern erst wieder entworfen werden, wenn im Shop eines FTP MMO´s damit Geld zu machen ist. Somit wollte ich es als einen Vorzug von FTP aufführen, das evtl. dann die Kreativen Köpfe der Entwickler uns häufiger mit weiteren Items erfreuen. Ob dann jemand Geld dafür zahlen will, das er sich durch die entfallenden Abo Kosten gespart hat ist jedem selbst überlassen.

Natürlich stimmt es, dass die zusätzlichen Rüstungen ein Vorzug von F2P sind - nur sind es dann bedauerlicherweise eben diese Waffen und Rüstungen, mit denen die Entwickler das hauptsächliche Geld verdienen wollen. Eine Umstellung auf F2P wird schließlich im Regelfall dadurch vorgenommen, dass man als Entwickler und Publisher dadurch mehr verdient als mit einem Abo.

Ich für meinen Teil möchte für eine gute Rüstung kein echtes Geld bezahlen. Ich möchte leveln, Materialien sammeln, PvE oder PvP machen und sie mir erspielen - denn nur wenn etwas Aufwand damit verbunden ist, kann man damit am Ende auch halbwegs einzigartige Kombinationen zusammenstellen. Wenn man bloß für jedes Rüstungsset (und sei es nur Optik) 5€ hinblättern muss, um es jetzt und sofort tragen zu können, läuft stets jeder damit herum, was den rollenspielerischen "Wert" eines solchen Sets gleich wieder schmälert.

Um es mit TES zu sagen: Nichts Gutes kommt jemals aus einer Umstellung zu F2P.

Mollorow

Gelehrter

  • »Mollorow« ist männlich

Beiträge: 892

Gilde: -

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

22

Montag, 12. Januar 2015, 12:00

Lasst mal die Kirche im Dorf. Die Hinweise welche auf F2P Umstellung hinweisen sollen können auch auf gar nichts hinweisen. eve Online ist auch ein Abo Spiel und hält sich mit einer kleineren Com gut am Leben, dasselbe kann auch bei Teso klappen.

Natürlich kann Teso F2P werden. Aber noch ist es ein Kann. Und ob eine F2P Umstellung schlecht oder gut ist sehen wir erst wenn es tatsächlich Fakt wird. Es gibt schließlich zwar viele negative Beispiele aber auch mittlerweile gute Beispiele für eine F2P Umstellung. Wie ich aber Zenimax kenne werden die lieber was experimentelles eigenes zusammenschustern wenn.

Hier jetzt über das Für und Wider zu debattieren finde ich nicht gerade sinnvoll.
Projektliste
Projekt Meldestation
Kurzer RP Guide für Neulinge und RP Interessierte

Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trillogie)

Celebringil

Gelehrter

Beiträge: 787

Gilde: Haus der Wissenschaft

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

23

Montag, 12. Januar 2015, 14:50

Es wäre sehr interessant, zu wissen, wie viele Spieler derzeit fest bei ESO dabei sind. Im Juni sollen es Schätzungen zufolge 750k gewesen sein, was angeblich als solide Basis gilt (einfach mal nach "spielerzahlen elder scrolls online" suchen). Im April und Mai sind unbestreitbar eine ganze Menge Leute sowohl wegen zahlreicher Bugs als auch nicht erfüllter Erwartungen abgerauscht. In letzter Zeit werden in der ESO-Gilde immer wieder Neuaufnahmen mit "willkommen zurück" begrüßt, was doch ein ganz klein wenig den Eindruck erweckt, daß es nicht nur Spieler gibt, die ESO verlassen, sondern sich nach einer Pause auch wieder ein Abo zulegen.

Entscheidend ist, was Zenimax an konkreten Fakten benennt, nicht die wilden Spekulationen irgendwelcher Spieler. Noch dazu, da niemand konkrete Abo-Zahlen nennen kann. Nochmals, es gab bereits während der Beta-Phase Spieler, die felsenfest davon überzeugt waren, daß ESO nur wenige Wochen nach Start F2P wird. Das war vor ... oh, wait, mehr als 9 Monaten. Solche Spekulationen bringen nur Verunsicherung und sind genauso hilfreich wie die "Das RP ist tot"-Threads.

Übrigens ... seit Zeminax Update 6 angekündigt hat, sind die Ölpreise rapide gesunken. Also, daß da niemand einen Zusammenhang sieht :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Krim (12.01.2015), Droku (12.01.2015), Ragnar Windspeer (22.01.2015)

Hylea

Denker

  • »Hylea« ist weiblich

Beiträge: 411

Gilde: Misthaven

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:01

Teso wird Buy to play ab März wenn die Konsolenversionen rauskommen.

Hier der link auf die Elder Scrolls Online Seite

Bethesda Pressemitteilung

Also ich freu mich drüber :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Breoth (21.01.2015), Karquass (21.01.2015)

Daglafor

Denker

  • »Daglafor« ist männlich

Beiträge: 575

Gilde: Nevain

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:08

Witzig finde ich, wie sie diese Meldung umgehen, indem sie nur hervorheben das man, wenn man weiter bezahlt, "Eso-Plus" Mitglied ist.

Ich hab aber auch nichts dagegen.


Entzünd die Flamme tief in mir, mit jedem für und wider

Dann erleuchte ich die Welt für Dich, oder brenn' sie mit Dir nieder

26

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:11

Ich sehe schon, OOCler die einen auf den nerven gehen assi sprache im chat und das alles. also wenn mir jemand dumm kommt regnet es tickits

Das Ümi

Denker

  • »Das Ümi« ist weiblich

Beiträge: 202

Gilde: >>Der Orden von Silaseli<<

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:15

Die hat man überall und glücklicherweise kann man wann immer die Phase wechseln... :thumbsup:
Ein dreifaches Hoch auf den Megaserver. :love:
Grüßle
"Das Ümi"

... lieb... brav... unschuldig...
... wehrlos... harmlos... artig...

... wer anderweitiges behauptet...
... könnte recht haben... *g*

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Golli (21.01.2015), Ragnar Windspeer (22.01.2015)

Daglafor

Denker

  • »Daglafor« ist männlich

Beiträge: 575

Gilde: Nevain

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:19

Wir haben einen Nicht-RP-Megaserver mit internationalem Publikum. Keine Rollenspieler-Schutzreglungen. Also alles was es negatives geben kann, ist schon längst da. Dafür sind ne Menge Rollenspieler abgewandert, weil sie für den "lausigen Content" nicht bezahlen wollten.

Ich sehe irgendwie nichts, worüber ich hier künstlich ein Drama ausbreiten müsste, ganz ehrlich. Auch bei Lotro damals hat die Free-to-Play Umstellung jede Menge Rollenspieler erst angespült (auch OOCler, fraglos, aber wie gesagt, dass ist ohne Rollenspielserver wohl eh weniger dramatisch).

Ich sehe nur, dass wenn ich weiter keine Instanzen etc. angeboten bekomme die mich nachhaltig interessieren ich für mein Hauptanliegen, dass Rollenspiel, nichts mehr bezahlen muss. Ja... da kann ich mich jetzt nicht so wirklich drüber ärgern, wenn ich ehrlich bin.

Wer Tickets schreiben will sollte allerdings Premium bleiben. Erfahrungsgemäß werden von Lohn abhängige Angestellte selten aktiv für Leute, die umsonst spielen wollen.


Entzünd die Flamme tief in mir, mit jedem für und wider

Dann erleuchte ich die Welt für Dich, oder brenn' sie mit Dir nieder

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Golli (21.01.2015), Das Ümi (21.01.2015), Karquass (21.01.2015), Ragnar Windspeer (22.01.2015), Linyon Athal (22.01.2015)

29

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:33

Zitat

Werde ich etwas im Kronen-Shop kaufen müssen, wenn ich ESO spiele?

Nein. Alle Gegenstände im Kronen-Shop sind optional und sind dafür entwickelt, deine Spielerfahrung zu verbessern. Sie werden nicht benötigt, um das Spiel zu spielen oder um den Wettstreit zu beeinflussen.

Hm. Wenn dem wirklich so sein wird, dann find ich die Umstellung ok. Dann werde ich sicher auch bereit sein mir mal etwas extra zu kaufen.
Die Tatsache, dass man dann RP machen kann ohne monatlich zu zahlen, wenn man mal eine Weile keine Lust auf Questen u.Ä. hat, ist schon ein großer Vorteil. Und ich weiß auch schon von zwei RP'lern die sich das Spiel so auch (wieder) ansehen werden, und darüber freu ich mich schon. ^^

"Die menschliche Sprache ist dazu da um sich misszuverstehen."

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Das Ümi (21.01.2015), Karquass (22.01.2015)

Das Ümi

Denker

  • »Das Ümi« ist weiblich

Beiträge: 202

Gilde: >>Der Orden von Silaseli<<

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:34

Ich hoffe sie führen eine kaufbare Funktion ein um das Aussehen seines Chars zu verändern - da wart ich schon über ein halbes Jahr drauf - mein Handwerks-Char geht so gaaaaar nicht mehr für RP. *mimimimimi* :D
Grüßle
"Das Ümi"

... lieb... brav... unschuldig...
... wehrlos... harmlos... artig...

... wer anderweitiges behauptet...
... könnte recht haben... *g*

31

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:44

Ich will mehr Pferde... ;D

"Die menschliche Sprache ist dazu da um sich misszuverstehen."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Das Ümi (22.01.2015)

Linara

Geselle

  • »Linara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Gilde: Familie Beutlin

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:46

Ab März keine Abogebühren mehr bei ESO!!!

Ich habs geahnt und freue mich, ab März wird ESO f2p!

"The Elder Scrolls
Online erscheint mit dem Namenszusatz Tamriel Unlimited genau am 9. Juni
2015 endlich auch für PS4 und Xbox One. Das hat Betehsda Softworks nun
bekannt gegeben. Bereits ein knappes Vierteljahr früher, nämlich ab dem
17. März, können PC-Spieler The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
inklusive aller bislang für das Online-Rollenspiel veröffentlichten
Updates erstehen. Ab diesem Tag werden auch die Abogebühren für The
Elder Scrolls Online wegfallen. Das gilt natürlich auch für die
Konsolen-Fassungen, die gleich ohne Abopflicht erscheinen."

Quelle:

http://www.pcgames.de/TESO-The-Elder-Scr…m-Juni-1148577/


HippHipp Hurra! :)
♫ Bier her, Bier her, oder ich fall um, juchhe! ♫
♫ Bier her, Bier her, oder ich fall um! ♫
♫ Wenn ich nicht gleich Bier bekumm, ♫
♫ Schmeiß ich die ganze Kneipe um! Drum: ♫
♫ Bier her, Bier her, oder ich fall um! ♫

Das Ümi

Denker

  • »Das Ümi« ist weiblich

Beiträge: 202

Gilde: >>Der Orden von Silaseli<<

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:52

Ich will mehr Pferde... ;D

/signed!
Grüßle
"Das Ümi"

... lieb... brav... unschuldig...
... wehrlos... harmlos... artig...

... wer anderweitiges behauptet...
... könnte recht haben... *g*

Atheron

Denker

Beiträge: 207

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:53

Ich lese hier immer wieder Free2Play! Das Spiel wird BUY2PLAY werden! Also nicht ganz so dramatisch. Ich bin nicht wirklich überrascht das es jetzt so gekommen ist. Als Abo hätte TESO auf der Console keine Chance gehabt.
Bin jetzt mal gespannt wieviel die DLC am Ende kosten werden. Und was es mit TESO-Plus und der neuen Währung "Kronen" auf sich hat. Mit einem Plus-Account bekommt man 1500 Kronen im Monat gutgeschrieben. Das deutet schon sehr auf einen Itemshop hin. Ahnlich wie in GW2.
Ich fürchte aber das man in Zukunft um an schicke Items fürs RP zu kommen am Shop nicht vorbeikommen wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Atheron« (21. Januar 2015, 18:54)


Celebringil

Gelehrter

Beiträge: 787

Gilde: Haus der Wissenschaft

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. Januar 2015, 18:06

zum einen habe ich große Angst das Zenimax den Weg in Richtung f2p geht in kürze

Wie du bemerkst, sehe ich also einen Gang in Richtung f2p mit gemischten Gefühlen entgegen.

Ich habs geahnt und freue mich, ab März wird ESO f2p!

Da komm ich jetzt nicht ganz mit 8|


Ich sehe es mit sehr gemischten Gefühlen. Sollte sich unterm Strich für die ESO Plus-Spieler, oder wie sich das nennen mag, nichts ändern, soll es mir letztlich gleich sein, auch wenn ich mich wohl nicht so schnell damit anfreunden kann. Das ist aber rein psychologischer Natur. Ich klebe einfach am Abo-Modell, weil ich damit bessere Erfahrungen gemacht habe.

Meine Befürchtung ist, wo es einen Shop gibt, wird man logischerweise auch Werbung für diesen Shop machen. Die Frage, die sich mir stellt - wie aggressiv wird Zenimax für den Shop werben, und wie sehr will Zenimax mit dem Shop Kohle machen? Denn das aus allen Abo-Spielern ESO-Plus-Spieler werden und sich sonst nichts ändert, kann ich mir nicht so recht vorstellen. Dann hätten sie auch beim Abo-Modell bleiben können. Letztlich muss man natürlich einfach abwarten, und vielleicht wird es tatsächlich eine prima Sache. Ich fühl mich trotzdem unwohl bei der ganzen Sache :(

36

Mittwoch, 21. Januar 2015, 18:07

Zu ganz anderen Bedenken, die offenbar noch keiner von Euch hatte....
Ich erinnere mich an starke Server Probleme als vor Monaten z.B. Nordamerikanische Server gewartet wurden und alle die diese normalerweise nutzen auf die Europäischen strömten. Ich hoffe Zentimax ist auf eine Überlastung von Servern vorbereitet .... :S
Ich bin der Wald
Ich bin Uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schütz Euch vor Sturm
Ich schütz Euch vor Schnee

Vexaris

Denker

Beiträge: 515

Gilde: Nachtwind

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 21. Januar 2015, 18:12

B2P =/= F2P.

Avatar made by Klott, Signatur made by Nysha
fragili quaerens illidere dentem, offendet solido. - Horaz, Satires


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ark Kajus (21.01.2015), Taccachana (21.01.2015)

Hylea

Denker

  • »Hylea« ist weiblich

Beiträge: 411

Gilde: Misthaven

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 21. Januar 2015, 18:19

Ich will mehr Pferde... ;D

/signed!


Ja! Und die Aussehens-Möglichkeit-Anpassung! Und mehr Kostüme! Und Housing! *träum* :love:

Linara

Geselle

  • »Linara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Gilde: Familie Beutlin

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 21. Januar 2015, 18:21

musste auch nicht Cele ;-)

Doch eins war klar wer ist so doof und kauft ein Auto ohne Reifen? nichts anderes ist TESO, schön das die Verantwortlichen es mal eingesehen haben :D
♫ Bier her, Bier her, oder ich fall um, juchhe! ♫
♫ Bier her, Bier her, oder ich fall um! ♫
♫ Wenn ich nicht gleich Bier bekumm, ♫
♫ Schmeiß ich die ganze Kneipe um! Drum: ♫
♫ Bier her, Bier her, oder ich fall um! ♫

Fyras

Geselle

Beiträge: 166

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 21. Januar 2015, 18:54

Guar als Reittier ist z.B. gerade im Stream bestätigt worden... Also da gibts wohl mehr in Zukunft...

Für alle interessierten: Er läuft noch: http://www.twitch.tv/zenimaxonlinestudios

--> der sollte wohl dann auch als VOD dort zu finden sein!